Ex-VfB-Spieler: Treffer von Josip Brekalo für „Tor des Jahres“ nominiert


Ex-VfB-Spieler Treffer von Josip Brekalo für „Tor des Jahres“ nominiert Josip Brekalo (Mitte) erzielte für den VfB Stuttgart den wichtigen Siegtreffer beim 1. FC Heidenheim – wird es das „Tor des Jahres“?

Er mag zwar nicht mehr beim VfB Stuttgart unter Vertrag stehen, doch viele Fans der Roten erinnern sich nur zu gerne an diesen Moment: Der Treffer von Josip Brekalo beim 1. FC Heidenheim ist für das „Tor des Jahres“ 2017 nominiert.

Stuttgart – In einem für den VfB Stuttgart und seine Fans ereignisreichen Kalenderjahr 2017 gibt es viele Momente, an die man sich – allem voran mit Blick auf die Rückkehr in die höchste deutsche Spielklasse – gerne zurückerinnert. Einer davon ist gewiss der herrliche Treffer von Josip Brekalo, der in der Zweitliga-Partie beim 1. FC Heidenheim zu Jahresbeginn Maß genommen und das Spielgerät aus gut 20 Metern im Torwinkel untergebracht hatte.

Das wunderschöne Tor auf der Ostalb war aus Sicht des VfB Stuttgart nicht nur ein ganz wichtiges – durch den Schlenzer des Kroaten, der mittlerweile wieder beim VfL Wolfsburg spielt, gewannen die Roten mit 2:1 – es wurde auch schon prämiert und als „Tor des Monats“ Februar 2017 ausgezeichnet.

Fans können im Internet abstimmen

Aufgrund dieses Titels ist der Treffer 19-jährigen Offensivspielers nun auch für die Auszeichnung „Tor des Jahres“ 2017 nominiert. Hier können die Fans aus allen zwölf Monatsgewinnern des Kalenderjahres wählen und so den schönsten Treffer bestimmen.

Die Abstimmung zum „Tor des Jahres“ erfolgt online. Auf der Webseite der ARD-„Sportschau“ können die Fans ihren Favoriten wählen und so zur Entscheidungsfindung beitragen. Josip Brekalo hat dabei durchaus namhafte Konkurrenz: Neben dem Treffer des Kroaten sind unter anderem auch die sehenswerten Tore von Lukas Podolski, Ousmane Dembelé, Emre Can oder Serge Gnabry für die prestigeträchtige Auszeichnung der ARD nominiert.

Sie können mehr von den nachrichten auf lesen quelle

    Social Board: There is no feed data to display!

Weer

background